Zur Webcam mit Blick auf den Donnersberg

Discografie Robert Palmer

Alle wichtigen Fakten über den Sänger Robert Palmer

Robert Allen Palmer (19. Januar 1949 - 26. September 2003), war ein englischer Singer-Songwriter und Musiker. Er wurde für seine markante Stimme und der eklektische Mischung von Musikstilen auf seinen Alben, die Kombination Soul, Jazz, Rock, Pop, Reggae und Blues bekannt. Er fand den Erfolg sowohl in seiner Solo-Karriere und in der musikalischen Handlung des Kraftwerks und hatte Top 10 Songs in den USA und Großbritannien.

Seine legendären Musikvideos von Terence Donovan für die Hits "Addicted to Love" und "Simply Irresistible" vorge identisch gekleidete Frauen tanzen mit blassen Gesichtern, dunklen Augen Make-up und leuchtend roten Lippenstift, der die Frauen in der Kunst der Patrick Nagel, einem Künstler in den 1980er Jahren populär ähnelte. Sharp geeignet, sein Engagement in der Musikindustrie begann in den 1960er Jahren, überdachte fünf Jahrzehnten und enthalten einen Zauber mit Essig Joe.

Palmer erhielt eine Reihe von Auszeichnungen im Laufe seiner Karriere, darunter zwei Grammy Awards für Best Male Rock Vocal Performance, ein MTV Video Music Award und wurde zweimal für den Brit Award für die beste britische Male nominiert.

Genre: Rock

Die erfolgreichsten Songs von Robert Palmer:

  • Johnny And Mary
  • Robert Palmer